DGUV Information 214-911

Sichere Einsätze von Hubschraubern bei der Luftarbeit

Derzeit befindet sich diese Schrift in Überarbeitung

  • 2017.09
  • DGUV
  • 116
  • DIN A5
  • p214911

Hubschraubereinsätze sind durch ihre Einsatzbedingungen Prozesse, die hohe Risiken beinhalten. Sie sind ein Beispiel für das Zusammenwirken von komplizierter Technik mit hoher mechanischer Antriebsleistung und der menschlichen Arbeitskraft auf engstem Raum.

Arbeiten unter Einsatz eines Hubschraubers sicher auszuführen verlangt professionelles Leiten und Handeln aller Beteiligten. Eine gründliche Gefährdungsbeurteilung, die Ausschöpfung aller Möglichkeiten zur Risikominimierung, sowie eine gezielte Auswahl geeigneter Arbeitsmittel und geeignetem Personals ermöglichen die Ausführung sicherer Arbeitseinsätze mit Hubschraubern.

Diese Information gibt den Unternehmern von Luftfahrtunternehmen mit dem Einsatzgebiet Hubschrauber Hinweise und Empfehlungen hinsichtlich technischer, organisatorischer und personeller Maßnahmen zur Umsetzung ihrer Pflichten aus staatlichen Arbeitsschutzvorschriften oder Unfallverhütungsvorschriften. Sie zeigt Wege auf, wie Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren wirksam vermieden bzw. minimiert werden.

Sachgebiet "Luftfahrt und Flugplätze" im Fachbereich "Verkehr und Landschaft" der DGUV.

Weitere Broschüren aus dem Sachgebiet

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn