12360

IAG Report 1/2015 Fairness im Arbeitsleben

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2015.06
  • DGUV
  • 61
  • DIN A5
  • p012360

Ein Beitrag zur Präventionskultur

Der IAG Report beleuchtet den Begriff der Fairness und seine Wurzel in den Menschenrechten in Bezug auf eine menschengerechte Gestaltung der Arbeit. Untersucht wird, was Fairness im Bereich von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und für eine Präventionskultur bedeutet und welche Ansatzpunkte dafür maßgeblich sind. Im Rahmen einer Literaturschau werden Schlaglichter auf eine „faire Organisation“, „faires Management“ und „Fairhältnisprävention“ geworfen. Deren Bedeutung für die Managementprozesse im Unternehmen wird im Lichte einer Unternehmenskultur analysiert.
Um herauszufinden, welche Rolle Fairness im Arbeitsleben für die Unternehmen und für die gesetzliche Unfallversicherung im Arbeitsschutz spielen kann, werden die Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) interviewt.

Verwandte Produkte

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn