DGUV Information 213-032

Gefahrstoffe im Gesundheitsdienst

Als gedruckte Version voraussichtlich bestellbar ab März/April 2021

Die DGUV Information 213-032 bietet allen Akteuren, die im Gesundheitsdienst Verantwortung für sicheres und gesundes Arbeiten übernehmen, eine Hilfestellung beim Erkennen von Gefährdungen, die von Gefahrstoffen ausgehen und unterstützt bei der Festlegung und Umsetzung von passenden Schutzmaßnahmen. Sie richtet sich an alle Einrichtungen des Gesundheitsdienstes, z .B. Krankenhäuser, Apotheken und Pflegedienste, und weist auf die gesetzlichen Verpflichtungen hin, die sich aus Tätigkeiten mit Gefahrstoffen am Arbeitsplatz ergeben. Aufgrund des umfassenden Charakters kann diese branchenspezifische DGUV Information insbesondere bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen unterstützen.

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn