DGUV Information 215-312

Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen - Pyrotechnik, Nebel und andere szenische Effekte

8,83 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2014.01
  • DGUV
  • 64
  • DIN A4
  • p215312
  • BGI/GUV-I 812

In Veranstaltungs-und Produktionsstätten für szenische Darstellungen werden für besonders publikumswirksame Vorgänge gern pyrotechnische Gegenstände und Sätze verwendet oder andere „szenische Effekte“ realisiert. Alle damit verbundenen Tätigkeiten erfordern zur Vermeidung möglicher Unfall- und Gesundheitsgefahren die Beachtung sicherheitstechnischer und organisatorischer Regelungen.

Diese Informationsschrift stellt einschlägige Rechtsnormen und Empfehlungen zusammen, die dem Schutz der Mitwirkenden sowie der Zuschauer dienen. Es werden die bei der Umsetzung besonderer szenischer Vorgänge und Effekte zu erwartenden Gefährdungen beschrieben und jeweils auf geeignete Schutzmaßnahmen hingewiesen.

Die Schrift beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Unternehmerische Verantwortung, Leitung, Aufsicht
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Feuergefährliche Vorgänge
  • Pyrotechnik - Auswahl, Lagerung, Transport
  • Atmosphärische Effekte

Sachgebiet "Bühnen und Studios" im Fachbereich "Verwaltung" der DGUV.

Weitere Broschüren aus dem Sachgebiet

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn