DGUV Information 203-046

Umgang mit Holzmasten

Als gedruckte Version voraussichtlich bestellbar ab Mitte Juni 2020.

Diese DGUV Information zeigt Maßnahmen zum Schutz der Versicherten auf, insbesondere
•    beim Transport,
•    dem Errichten und der Demontage,
•    dem Besteigen von und
•    dem Arbeiten auf Holzmasten.

Sie soll die Unternehmerin oder den Unternehmer bei der Gefährdungsbeurteilung für den Umgang mit Holzmasten im Sinne des Arbeitsschutzgesetzes und der Betriebssicherheitsverordnung unterstützen und zeigt beispielhafte Lösungen auf.

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn