22079

FBHM-022 „Manipulation von Schutzeinrichtungen Verhindern, Erschweren, Erkennen“

Nur online als PDF zum Download erhältlich.

Thematisiert wird die Manipulation bzw. das Umgehen von Schutzeinrichtungen an Maschinen. Die diesbezügliche rechtliche Verantwortung sowohl für den Maschinenhersteller als auch den Maschinenbetreiber wird beleuchtet und Ursachen werden benannt. Eine gestuftes Vorgehen wird vorgeschlagen über das Verhindern von Manipulation durch Vermeiden von Manipulationsanreizen über das Erschweren bis zum Erkennen von Manipulation, mit dem Ziel, den Teufelskreis Manipulation zu durchbrechen.
Die DGUV-Schrift wurde im Sachgebiet „MRF“ des Fachbereichs „Holz und Metall“ der DGUV erarbeitet und ihre Veröffentlichung wurde im Fachbereich beschlossen.

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn