DGUV Information 207-206

Prävention chemischer Risiken beim Umgang mit Desinfektionsmitteln im Gesundheitswesen

9,96 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2016.12
  • DGUV
  • 104
  • DIN A4
  • p207206

Die DGUV Information 207-206 „Prävention chemischer Risiken beim Umgang mit Desinfektionsmittelnim Gesundheitswesen“ wendet sich an Verantwortliche in Einrichtungen, die Desinfektionsarbeiten organisieren und durchführen, an Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmediziner sowie andere Spezialisten und Spezialistinnen der Arbeitssicherheit, z.B. Arbeitshygienikerinnen und Arbeitshygieniker, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, aber auch an Beschäftigte und betriebliche Personalvertretungen.

Die Information soll dazu beitragen, dass Desinfektionsarbeiten im Gesundheitswesen entsprechend den aktuellen rechtlichen Vorgaben zu Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit Desinfektionsmitteln durchgeführt werden. Sie beinhaltet die Factsheets zur „Prävention chemischer Risiken beim Umgang mit Desinfektionsmitteln im Gesundheitswesen“, die 2014 durch die IVSS-Sektion Gesundheitswesen entstanden sind. In den Factsheets ist der aktuelle Wissensstand zu Gefährdungen und Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit Desinfektionsmitteln zusammengetragen worden und wird in acht verschiedenen Abschnitten (Factsheet 1 bis 8) dargestellt. Jedes Factsheetist für sich lesbar und enthält alle wesentlichen Informationen zu dem angesprochenen Themenkreis.

Sachgebiet "Gesundheitsdienst" im Fachbereich "Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege" der DGUV.

Weitere Broschüren aus dem Sachgebiet

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn