DGUV Grundsatz 313-002

Auswahl, Ausbildung und Beauftragung von Fach­kundigen zum Freimessen nach DGUV Regel 113-004

3,88 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2016.01
  • DGUV
  • 16
  • DIN A5
  • p313002
  • BGG/GUV-G 970
Gemäß Abschnitt 4.2.5.3 der Regel „Behälter, Silos und enge Räume: Teil 1: Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen“ (BGR 117-1) darf der Unternehmer zum Freimessen vor Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen nur geeignete Personen beauftragen, die fachkundig sind. Der DGUV-Grundsatz beschreibt die in diesem Zusammenhang notwendigen persönlichen Voraussetzungen und Ausbildungsinhalte um fachkundige Personen dafür auszubilden.

Sachgebiet "Behälter, Silos und enge Räume" im Fachbereich "Rohstoffe und chemische Industrie" der DGUV.

Weitere Broschüren aus dem Sachgebiet

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn