12644

Lohnnachweis digital - Informationen und wichtige Termine zum UV-Meldeverfahren der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften

Nur online als PDF zum Download erhältlich.

  • 2018.09
  • DGUV
  • 32
  • DIN A4
  • Deutsch
  • p012644


Das UV-Meldeverfahren dient der Übermittlung der Beitragsgrundlagen vom Unternehmen zum Unfallversicherungsträger. Die entsprechenden Meldungen sind über zertifizierte Entgeltabrechnungsprogramme oder zertifizierte Ausfüllhilfen zu übermitteln. Durch den verpflichtenden Stammdatenabgleich als Vorverfahren zur eigentlichen Lohnnachweismeldung wird sichergestellt, dass nur Meldungen mit korrekter Unternehmensnummer und den im betreffenden Meldejahr veranlagten Gefahrtarifstellen an die Unfallversicherungsträger übermittelt werden. Die Lohnnachweismeldung ist bis zum 16. Februar des Folgejahres einzureichen und dient als Grundlage für die Beitragsberechnung.

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn