12733

Psychotherapeutenverfahren - Informationen zur Zusammenarbeit für Durchgangsärztinnen und Durchgangsärzte

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2018.10
  • DGUV
  • 6
  • Faltblatt
  • p012733
Das Psychotherapeutenverfahren dient der zügigen psychologisch-therapeutischen Intervention nach Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten. Damit soll einer Entstehung und Chronifizierung von psychischen Gesundheitsschäden frühzeitig entgegengewirkt werden.
 
Die aktuelle Infobroschüre „Psychotherapeutenverfahren“ nennt typische Fallkonstellationen und informiert über die Anforderungen zur Beteiligung, die Verfahrensabläufe mit Handlungsanleitung sowie die Verordnung von Medikamenten oder Ausstellung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen.

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn