21579

Querschnittlähmung – Qualitätsstandard in der gesetzlichen Unfallversicherung

Dieser Artikel kann erst ab dem 08.02.2023 aufgrund einer technischen Umstellung versendet werden.

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 8-12 Werktage

  • 2020.10
  • DGUV
  • 60
  • DIN A5
  • Deutsch
  • p021579


Eine Querschnittlähmung bringt tiefe Einschnitte in die gesamte Lebensgestaltung. Der Qualitätsstandard beschreibt nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand die optimalen Bedingungen und Erfordernisse für die Behandlung, Rehabilitation sowie die Nachsorge. Übergeordnetes Ziel ist, möglichst vielen Verletzten ein lebenswertes und selbstbestimmtes Leben in Familie, Schule, Beruf und Gesellschaft zu ermöglichen. Für die gesetzliche Unfallversicherung sind dabei eine spezielle und umfassende rehabilitative Ausrichtung sowie eine enge Verzahnung medizinischer und berufsfördernder Leistungen von besonderer Bedeutung.

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn