DGUV Information 209-002

Schleifen

7,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die DGUV Informationsschrift 209-002 „Schleifen“ zeigt die typischen Gefährdungen bei Schleiftätigkeiten auf. Die konstruktiven Sicherheitsanforderungen an Schleifwerkzeuge und -maschinen werden erläutert und die grundlegenden organisatorischen und verhaltensbezogenen Maßnahmen zur Verminderung und Vermeidung von Unfall- und Gesundheitsrisiken bei der Benutzung der Maschinen aufgeführt.

Aktualisierungen zur letzten Ausgabe Februar 2017:
Neben redaktionellen Änderungen wurden weitere sicherheitsrelevante Aspekte zum Trenn- und Schruppschleifen aufgenommen. Zum Beispiel wurde ein Anhang mit den häufigsten Anwendungsfehlern beim Handschleifen ergänzt. Erweitert wurde die Darstellung von geeigneten Schutzhauben für Gerad- und Winkelschleifer sowie transportablen Trennschleifmaschinen. Weiterhin wurden Änderungen bezüglich der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung, des Gefahrstoffrechtes und der arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren eingearbeitet.

Link in Zwischenablage kopiert
A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn