DGUV Information 202-083

Mit Gesundheit gute Schulen entwickeln

4,18 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2013.05
  • DGUV
  • 36
  • DIN A4
  • p202083
  • BG/GUV-SI 8097

Sicherheits- und Gesundheitsförderung sollen in dem vorliegenden Fachkonzept "Mit Gesundheit gute Schulen entwickeln" (BG/GUV-SI 8097) zur Steigerung der Qualität in allgemein- sowie berufsbildenden Schulen beitragen. Die Konzeption folgt dem Ansatz der integrierten Gesundheits- und Qualitätsentwicklung mit dem Leitmotiv "Gute gesunde Schule“ und stellt die fachliche Bezugsgrundlage für eine Weiterentwicklung der schulischen Präventionsarbeit dar. Vor allem beschreibt das Fachkonzept ein innovatives und ganzheit-liches Verständnis hinsichtlich der Förderung von sicheren und gesunden Rahmenbedingungen in Schulen. So werden Prävention und Gesundheitsförderung als Bestandteile einer qualitätsorientierten Schulentwicklung verstanden, welche sowohl die Bildung als auch die Sicherheit und das Wohlbefinden in dieser Lebenswelt nachhaltig fördern können. Das als Information erstellte Fachkonzept "Mit Gesundheit gute Schulen entwickeln" ist eine wichtige Grundlage zur Erreichung des im Positionspapier der Selbstverwaltung genannten Ziel, bei Kindern und Jugendlichen ein Sicherheits- und Gesundheitsbewusstsein zu entwickeln.

Sachgebiet "Schulen" im Fachbereich "Bildungseinrichtungen" der DGUV.

Weitere Broschüren aus dem Sachgebiet

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn