DGUV Information 202-047

Mit der Schulklasse sicher unterwegs

Printversion voraussichtlich bestellbar ab Mitte November 2019

  • 2019.09
  • DGUV
  • 36
  • DIN A4
  • p202047
  • GUV-SI 8047

Ausflüge im Rahmen von schulischen Veranstaltungen stellen das Schulpersonal vor unterschiedlichste Herausforderungen. Die Unternehmungen beginnen mit einer langfristigen und sorgfältigen Planung durch die Lehrkräfte unter Einbeziehung der Eltern, der Schulleitung sowie der Schülerinnen und Schüler. Insbesondere im Hinblick auf Sicherheit und Gesundheit erfordern diese schulischen Veranstaltungen eine Gefährdungsbeurteilung im Vorfeld, eine umsichtige Durchführung sowie eine selbstkritische Reflexion und Auswertung.

Diese DGUV Information gibt Lehrkräften Empfehlungen für die Planung, Durchführung und Auswertung von schulischen Veranstaltungen, wie z. B. Unterrichtsgängen, Exkursionen, Wanderungen, Klassenfahrten oder Schullandheimaufenthalten.

Sachgebiet "Schulen" im Fachbereich "Bildungseinrichtungen" der DGUV.

Weitere Broschüren aus dem Sachgebiet

A
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404
Anfrage per E-Mail
Xing
LinkedIn